M74: die perfekte Spirale

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Bildcredit: NASA, ESA und das Hubble Heritage (STScI / AURA)- ESA / Hubble Collaboration; Danksagung: R. Chandar (Univ. Toledo) und J. Miller (Univ. Michigan)

Beschreibung: Wenn schon nicht perfekt, so ist diese Spiralgalaxie zumindest eine der fotogensten. M74, ein Inseluniversum mit etwa 100 Milliarden Sternen, das 32 Millionen Lichtjahre entfernt im Sternbild Fische steht, präsentiert einen großartigen Anblick von oben. Der Aufbau von M74 ist als Sc-Galaxie klassifiziert, ihre anmutigen Spiralarme sind von hellen blauen Sternhaufen und dunklen kosmischen Staubstraßen gesäumt. Dieses scharfe Kompositbild wurde aus Bilddaten der Advanced Camera for Surveys des Weltraumteleskops Hubble aus den Jahren 2003 und 2005 erstellt. Es umfasst etwa 30.000 Lichtjahre der Oberseite von M74 und enthält Aufnahmen, die Emissionen von Wasserstoffatomen aufzeichnen, wodurch das rötliche Leuchten der großen Sternbildungsregionen betont wird. Derzeit beobachten viele Astronomen eine helle Supernova, die in M74 zu sehen war.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.