Wolken und Himmel über den Kanarischen Inseln in Zeitraffer


Credit und Bildrechte: Daniel López, IAC; Musik: Matti Paalanen, Angel’s Tear (Aeon 2)

Beschreibung: Was würden Sie sehen, wenn Sie sich zurücklehnen und den ganzen Tag die Wolken und den Himmel beobachten? Eine Antwort von der Insel Teneriffa, die im Lauf eines Jahres aufgenommen wurde, zeigt Sequenzen, die nicht nur atemberaubend, sondern auch aufschlussreich sind. Im obigen Zeitraffervideo sind Wolken zu sehen, die wie Wasser zu fließen scheinen, eine untergehende Sonne, bei der zahlreiche Grüne Blitze zu sehen sind, die Galaxis oder Milchstraße, die hinter hoch aufragenden Pflanzen untergeht, ein farbenprächtiger Nebelbogen, Lenticulariswolken, die stationär in der Nähe von Berggipfeln auftreten, und farbenprächtige Mondkoronae. Das obige Video wurde ausschließlich im Teide-Nationalpark auf Teneriffa (Kanarische Inseln, Spanien) vor der Nordwestküste Arika aufgenommen. In einigen Szenen des Videos ist auch eine ungewöhnliche Pflanzenart zu sehen – erkennen Sie sie?

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.