Zwei Ansichten der Erde

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Bildcredit: Cassini Imaging Team, SSI, JPL, ESA, NASA und NASA/JHU Applied Physics Lab/Carnegie Inst. Washington

Beschreibung: Erstmals wurde unsere Erde am gleichen Tag sowohl von Merkur als auch Saturn aus fotografiert, über das ganze Sonnensystem hinweg. Links ist die Erde als blasser blauer Punkt knapp unter den Saturnringen abgebildet, fotografiert von der robotischen Raumsonde Cassini, die derzeit den Gasriesen umkreist. Rechts ist das Erde-Mond-System vor dunklem Hintergrund zu sehen, wie es von der robotischen Raumsonde MESSENGER abgebildet wurde, die derzeit Merkur umkreist. Auf dem MESSENGER-Bild leuchten die Erde (links) und der Mond (rechts) hell im Sonnenlicht, das sie reflektieren. MESSENGER fotografierte das überbelichtete Bild letzten Freitag im Rahmen einer Suche nach kleinen natürlichen Begleitern des innersten Planeten – nach Monden, die erwartungsgemäß nur schwach erkennbar wären. Am selben Tag schossen Menschen auf dem Planeten Erde selbst Bilder von Saturn.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.