Der Kilometersand des Lichts

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Komposit-Bildcredit und -Bildrechte: Dennis L. Mammana (TWAN)

Beschreibung: Wenn Sie in einer sternklaren Nacht auf einer dunklen Straße fahren, werfen Sie vielleicht zufällig einen Blick auf den Kilometerstand. Anfang dieses Monats tat das der Astronom Dennis Mammana auf einer Reise und wurde mit dem signifikanten Stand von 186.282 Meilen überrascht. Das ist die Anzahl an Meilen, die Licht in einer Sekunde zurücklegt. Wenn Sie Kilometer bevorzugen, wäre die Zahl, auf die Sie blicken, 299.792. Mammana sinniert, dass er bei Fahrten mit seinem altmodischen Sportfahrzeug aus dem Jahr 1998 zu zahllosen Sternwarten, Beobachtungstreffen und nächtlichen Fototerminen mehr als 13 Jahre gebraucht hat, um diese Entfernung zurückzulegen. Er überlegt, dass sein nächster wichtiger Meilen-Meilenstein natürlich die Entfernung zum Mond ist.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.