APOD ist heute 15 Jahre alt

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Entschuldigung an Vermeers Astronomen und Geografen; Bildpixelung: Rob Stevenson

Beschreibung: Willkommen bei 15 Jahren Astronomy Picture of the Day! APOD, für manche eine Quelle von Webkonsistenz, ist immer noch hier. Wie in jedem der 15 Jahre an Auswählen von Bildern, Schreiben von Texten und Bearbeiten der APOD-Internetseiten sind der gelegentlich fleißige Robert Nemiroff (links) und der häufig hartnäckige Jerry Bonnell (rechts) dabei abgebildet, wie sie ein weiteres argloses Bild unseres Universums hervorheben.

Obwohl das obige Bild dem launigen Vermeer-Komposit ähnlich sieht, das bei APODs fünftem Jahrestag gezeigt wurde, könnte ein scharfsinniges Auge erkennen, dass selbiges dieses Jahr neu digital verpixelt wurde – unter Verwendung vieler der mehr als 5000 APOD-Bilder, die während der Laufzeit von APOD erschienen sind (zum Teil auch in deutscher Übersetzung. Finden Sie interessante APOD-Bilder?)

Wieder einmal danken wir von APOD unserer Leserschaft herzlich für euer beständiges Interesse, eure Unterstützung und jede Menge anspuruchsvoller Kommunikation.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.