Der Nereus-Krater auf dem Mars

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit: Mars Exploration Rover Mission, JPL, NASA; Bildbearbeitung: Kenneth Kremer

Beschreibung: Es lag am Weg. Der Roboter-Rover Opportunity, der derzeit über Meridiani Planum auf dem Mars rollt, hat mit dem Endeavour-Krater – ein riesiger Krater mit mehr als 20 Kilometern Durchmesser – ein Ziel, das neue Hinweise auf die rätselhafte Vergangenheit des urzeitlichen Mars liefern könnte. Opportunity ist, während er offene Bereiche mit dunklem Untergrund und hellen Felsen überquerte, auf einige interessante Gebilde gestoßen. Eines davon ist der Nereus-Krater, oben auf einem digital zusammengefügten und waagrecht verkürzten Panorama abgebildet – ein kleiner Krater mit etwa 10 Metern Durchmesser, der von scharfkantigen Steinen umgeben ist. Neben Nereus stieß Opportunity kürzlich auch auf einen weiteren ungewöhnlichen Stein, welcher der dritte große auf dem Mars gefundene Meteorit und der zweite von Opportunity auf nur dieser Reise entdeckte zu sein scheint. Opportunity reist seit nunmehr mehr als einem Jahr zum Endeavour-Krater, und falls er auf seinem Weg gezahnten Felsen und weichem Sand ausweichen kann, könnte er Endeavour nächstes Jahr erreichen.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.