Panorama der Walgalaxie

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: DatenHubble Legacy Archive, ESA, NASA BearbeitungNikolaus Sulzenauer

Beschreibung: Um die volle Länge dieses blauen Wals zu sehen, scrollen Sie nach rechts. NGC 4631 ist eine große, schöne Spiralgalaxie, die nur etwa 30 Millionen Lichtjahre entfernt und von der Kante zu sehen ist. Die leicht verzerrte Keilform dieser Galaxie führte zu ihrem gängigen Spitznamen „Walgalaxie. Die dunklen interstellaren Staubwolken des Wals und junge, helle blaue Sternhaufen betonen dieses Panorama-Farbbild. Nicht nur sieht das Band von NGC 4631 dem Band unserer eigenen Milchstraßen-Glaaxis ähnich, sondern auch ihre Größe ist der unserer Milchstraße wirklich ähnlich. Die Galaxie ist auch dafür bekannt einen Hof aus heißem, in Röntgenstrahlen leuchtendem Gas ausgespien zu haben. Die Walgalaxie umfasst etwa 140.000 Lichtjahre und ist mit einem kleinen Teleskop im Sternbild Jagdhunde (Canes Venatici) zu sehen.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.