IC 4592: ein blauer Pferdekopf

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Rogelio Bernal Andreo

Beschreibung: Dieser Komplex schöner, staubhaltiger Reflexionsnebel liegt im Sternbild Skorpion in der Ebene unserer Milchstraße. Seine Kontur erinnert an das Profil eines Pferdekopfes, obwohl er eine viel größere Fläche als der besser bekannte Pferdekopfnebel im Orion bedeckt. Der Stern nahe dem Auge des Pferdes in der Mitte des 5 Grad großen Feldes ist in den blauen Reflexionsnebel IC 4592 eingebettet – er ist mehr als 400 Lichtjahre weit entfernt. In dieser Entfernung umfasst die Ansicht fast 40 Lichtjahre. Der Blick des Pferdes scheint auf Beta Scorpii, auch Graffias genannt, gerichtet zu sein, das ist der helle Stern links unten. Oben rechts, nahe dem Ohr des Pferdes, befindet sich ein weiterer auffälliger bläulicher Reflexionsnebel, IC 4601. Der charakterischtische blaue Farbton von Reflexionsnebeln entsteht durch die Tendenz interstellaren Staubs blaues Sternlicht stärker zu streuen.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.