Feuerkugel über der Mojave-Wüste

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Wally Pacholka (AstroPics.com, TWAN)

Beschreibung: Dieser monströse und gleißend helle Feuerkugel-Meteor, der am Montag früh den Himmel der Mojave-Wüste erhellte, war Teil des in diesem Jahr eindrucksvollen Geminiden-Meteorstroms. Er war im Südwesten über Felsformationen in der Nähe von Victorville in Kalifornien zu sehen, und der vertrautere Himmelshintergrund wurde für einen Moment vom Blitz des Meteors überstrahlt. Im Hintergrund stehen links die hellen Sterne Sirius und Aldebaran und auf der rechten Seite des Bildes der Sternhaufen der Plejaden. Der Meteor selbst zischte durch das Sternbild Orion. Seine grünliche Spur beginnt links über dem gelbgetönten Beteigeuze und zeigt zum Radianten des Stromes in den Zwillingen (Gemini) knapp außerhalb des oberen Bildrandes. Das spektakuläre Bild, ein lohnender Fang für den Fotografen Wally Pacholka, ist eines von mehr als 1500 Einzelbildern, mithilfe derer er 48 großteils schwache Geminiden-Meteore meldete.

Zur Originalseite