Die Säulen des Adlerschlosses

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Emanuele Colognato und Jim Wood (Backyard Skies)

Beschreibung: Was beleuchtet dieses Schloss der Sternbildung? Der bekannte Adlernebel leuchtet hell in vielen Farben zugleich. Das obige Bild ist ein Komposit aus drei dieser Farben leuchtender Gase. Säulen aus dunklem Staub stellen einige der dichteren Türme der Sternbildung dar. Energiereiches Licht junger massereicher Sterne bringet das Gas zum Leuchten und kocht wirksam einen Teil des Staubs und Gases von seiner Geburtssäule weg. Viele dieser Sterne werden nach mehreren Millionen Jahren explodieren und einen Großteil ihrer Elemente an den Nebel, der sie bildete, zurückgeben. Dieser Prozess kreiert den offenen Sternhaufen, der als M16 bekannt ist.

Zur Originalseite