Die Internationale Raumstation expandiert wieder

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchste verfügbare Version.

Credit: Besatzung STS-124, NASA

Beschreibung: Die sich ausdehnende Internationale Raumstation (ISS) hat ihr Aussehen wieder einmal verändert. Zu Beginn dieses Monats besuchte die Raumfähre Discovery die ISS und fügte neue Komponenten hinzu, darunter das japanische Wissenschaftslabor Kibo. Die gesamte Anordnung von ausgedehnten Sonnenpaneelen ist auf diesem Bild, das von der Besatzung der Discovery aufgenommen wurde, nachdem sie die ISS verlassen hatte um zur Erde zurückzukehren, zu sehen. Sie können den Ausbau des vordersten Außenpostens der Erde im All während der letzten Jahre nachvollziehen, wenn Sie das obige Bild mit früheren Bildern vergleichen. Weiters sind viele verschiedenen Arten von Modulen, ein robotischer Arm, ein weiterer eindrucksvoller Satz von Solarpaneelen und ein Versorgungsschiff oben zu sehen. Der Aufbau der ISS begann 1998.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.