Der kleine Wagen

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Bildcredit und Bildrechte: Rogelio Bernal Andreo

Beschreibung: Der 2 Größenklassen helle Polarstern ist weit davon entfernt der hellste Stern am Nachthimmel zu sein. Doch er steht als hellster Stern links in diesem gut komponierten, sternbedeckten Mosaik, das etwa 23 Grad der als „kleiner Wagen“ bezeichneten nördlichen Sterngruppe umfasst.

Polaris ist als Polarstern bekannt, ein Freund der Seeleute ebenso wie der Astrofotografen, doch er steht nicht genau am Himmelsnordpol. Seine aktuelle Distanz vom Himmelspol beträgt 0,7 Grad.

Wenn Sie den Mauspfeil über das Bild schieben, sehen Sie sowohl Polaris als auch den Himmelspol und die anderen Sterne des kleinen Wagens. Die Sterne sind mit ihren richtigen Namen benannt, denen die Bezeichnungen nach dem griechischen Alphabet des antiken Sternbildes Ursa Minor – kleiner Bär – vorangestellt sind. Auch Staubwolken, die über der Ebene unserer Galaxis, der Milchstraße, schweben, sind in dem weiten Sichtfeld zart zu sehen.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.