NGC 6384: die Spirale jenseits der Sterne

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit: ESA, Hubble, NASA

Beschreibung: Das Universum ist voll mit Galaxien. Doch um sie zu sehen müssen Astronomen über die Sterne unserer Galaxis, der Milchstraße, hinausblicken. Nehmen wir zum Beispiel diese farbenprächtige Teleskopansicht der Spiralgalaxie NGC 6384, die etwa 80 Millionen Lichtjahre entfernt in Richtung des Sternbildes Ophiuchus liegt. In dieser Entfernung umfasst NGC 6384 ungefähr 150.000 Lichtjahre. Das scharfe Bild zeigt Details in den fernen blauen Spiralarmen und dem gelblichen Kern der Galaxie. Dennoch liegen die Einzelsterne dieses Bildes allesamt im nahen Vordergrund, weit innerhalb unserer eigenen Galaxis. Die helleren Milchstraßensterne weisen deutliche Kreuzungen oder Beugungsstrahlen auf, die vom Teleskop verursacht werden.

Zur Originalseite