IC 10: Galaxie mit hoher Sternbildungsrate

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Mike Siniscalchi

Beschreibung: IC 10, die sich hinter Staub und Sternen nahe der Ebene unserer unserer Milchstraßen-Galaxis verbirgt, ist an die 2,3 Millionen Lichtjahre entfernt. Das Licht der irregulären Zwerggalaxie wird durch den dazwischen liegenden Staub abgeblendet, doch sie weist dynamische Sternbildungsregionen auf, die auf dieser farbenprächtigen Himmelslandschaft in einem verräterisch rötlichen Licht schimmern. IC 10 gehört zur lokalen Galaxiengruppe und ist die uns am nächsten gelegene Sternbildungsgalaxie. Verglichen mit anderen Galaxien der lokalen Gruppe besitzt IC 10 eine verhältnismäßig große Population massereicher neu gebildeter Sterne, die sehr hell strahlen, darunter ein helles Röntgen-Doppelsternsystem das vermutlich ein schwarzes Loch enthält. Zu finden ist IC 10 mit einem Durchmesser von etwa 5000 Lichtjahren im nördlichen Sternbild Kassiopeia.

Zur Originalseite