Sonnenuntergang auf dem Mars

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit: Mars Exploration Rover Mission, Texas A&M, Cornell, JPL, NASA

Beschreibung: Diesen Monat feiern die Mars Exploration Rover den 5. Jahrestag ihres Einsatzes auf der Oberfläche des Roten Planeten. Dieser stimmungsvolle Sonnenuntergang, Teil ihres umfangreichen Vermächtnisses an Bildern der Marsoberfläche, wurde am 19. Mai 2005 vom Rover Spirit aufgenommen. Die Farben im Bild wurden ein wenig verstärkt, würden aber dem Auge eines menschlichen Beobachters wahrscheinlich so erscheinen. Natürlich verleihen die feinen marsianischen Staubpartikel, die in der dünnen Atmosphäre verteilt sind, dem Himmel eine rötliche Farbe, doch der Staub streut auch blaues Licht nach vorne, was am Himmel um die untergehende Sonne herum einen bläulichen Schimmer erzeugt. Die Sonne geht hinter dem Rand des Kraters Gusev unter, der an die 80 Kilometer entfernt ist. Weil der Mars weiter entfernt ist, scheint die Sonne dort weniger hell, und ihr Durchmesser ist nur etwa zwei Drittel dessen, wie man sie vom Planeten Erde aus sieht.

Zur Originalseite