Planeten ahoi!

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Mike Salway (IceInSpace)

Beschreibung: Können Sie die vier felsigen Planeten des Sonnensystems erkennen? Auf dem obigen Bild, das am 20. September aufgenommen wurde, waren alle auf einen Blick zu sehen, doch einige davon mögen etwas anderes sein als Sie glauben. Auf dem Bild oben ist das hellste und am höchsten stehende Objekt am Himmel der Planet Venus. Das am tiefsten stehende Objekt ist der Planet Mars, während am weitesten links der Planet Merkur steht. Der letzte verbleibende Lichtpunkt ist . . . der helle Stern Spica, was die Frage aufwirft – wo ist der vierte felsige Planet? Das wäre die Erde, genauer gesagt ein Teil von Australien, zu sehen am gesamten unteren Ende des Bildes.

Zur Originalseite