Sharpless 308

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Don Goldman

Beschreibung: Diese kosmische Blase, die von den schnellen Sternwinden eines heißen, massereichen Sterns aufgeblasen wird, ist riesig. Sie ist als Sharpless 308 katalogisiert, liegt etwa 5200 Lichtjahre entfernt im Sternbild Canis Major und bedeckt mehr als 2/3 eines Grades am Himmel (im Vergleich dazu: der Vollmond bedeckt 1/2 Grad). Das entspricht einem Durchmesser von 60 Lichtjahren in der geschätzten Entfernung. Der massereiche Stern selbst, ein Wolf-Rayet-Stern, ist der helle blaue nahe der Mitte des Nebels. Wolf-Rayet-Sterne haben mehr als 20 Sonnenmassen und befinden sich möglicherweise in einer kurzen Phase vor einer Supernova in der Entwicklung eines massereichen Sterns. Schnelle Winde dieses Wolf-Rayet-Sterns erzeugen diesen blasenförmigen Nebel, indem sie sich langsamer bewegendes Material aus einer früheren Phase der Entwicklung zusammenfegen. Der windgeblasene Nebel hat ein Alter von etwa 70.000 Jahren. Die relativ blasse Emission, die in diesem ausgedehnten Bild eingefangen wurde, wird von dem Leuchten ionisierter Sauerstoffsatome beherrscht, die in bläulichen Farbtönen dargestellt werden.

Zur Originalseite