M101: Die Feuerradgalaxie

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Adam Block, Mt. Lemmon SkyCenter, U. Arizona

Beschreibung: Warum haben viele Galaxien die Form von Spiralen? Ein augenfälliges Beispiel ist M101, oben zu sehen, deren relativ geringe Entfernung von etwa 27 Millionen Lichtjahren es ermöglicht, sie genau zu untersuchen. Aktuelle Hinweise besagen, dass eine nahe gravitationsbedingte Wechselwirkungen mit einer benachbarten Galaxie Wellen hoher Masse und verdichteten Gases erzeugte, die das Galaxienzentrum weiterhin umrunden. Diese Wellen komprimieren das vorhandene Gas und lösen Sternbildung aus. Ein Ergebnis dessen ist, dass M101, auch als Feuerradgalaxie bezeichnet, mehrere extrem helle Sternbildungsregionen (als HII-Gebiete bezeichnet) besitzt, die über die Spiralarme verteilt sind. M101 ist so groß, dass ihre gewaltige Gravitation kleinere nahe gelegene Galaxien verzerrt.

Zur Originalseite