Astronomy Picture of the Day

Entdecke das Weltall! Jeden Tag ein neues Bild aus den Weiten unseres faszinierenden Universums, zusammen mit einer kurzen Erklärung, die von einem Astronomen verfasst wird.

15. Juni 2009
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Strömende dunkle Nebel nahe B44
Credit und Bildrechte: Thomas V. Davis (tvdavisastropix.com)

Beschreibung: Dunkler Staub, der vom hellen gelblichen Stern Antares beleuchtet wird, hebt diese fotogene Sternlandschaft des südlichen Himmels hervor. Ein Bild mit größerem Aufnahmewinkel zeigt das zentrale Band unserser Milchstraße, das durch Staubsröme - bekannt als der Dunkle Fluss - mit Antares verbunden ist. Am vorderen Ende des Dunklen Flusses erscheint der Staub in dichten Knoten. Einer der dichtesten Knoten ist B44, oben am unteren Bildrand abgebildet. Links außerhalb des Bildes liegt Antares, ein Stern, der so hell ist, dass der abgebildete Staub sein Licht reflektiert, was ihm einen deutlich gelblichen Farbton verleiht. Das Licht des blauen Sterns links im Bild erzeugt einen ihn umgebenden blauen Reflexionsnebel mit der Bezeichnung IC 4605. B44 und IC 4605 liegen etwa 500 Lichtjahre entfernt in Richtung des Sternbildes Skorpion.

Das Bild von morgen: offener Raum


< Deutsches ArchivRSS | Bookmark | ArchivIndexKalenderBildungÜber APOD | Forum >


Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr