Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

25. September 2017
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Der massereiche Stern G79.29+0.46 stößt Hüllen ab

Bildcredit: NASA, Weltraumteleskop Spitzer, WISE; Bearbeitung und Lizenz: Judy Schmidt

Beschreibung: So unbeständige Sterne sind ziemlich selten. Hier wurde der massereiche G79.29+0.46 fotografiert, er ist rechts über der Mitte inmitten von Staubwolken sichtbar und ist einer von weniger als 100 leuchtstarken blauen veränderlichen Sternen (LBVs), die wir derzeit in unserer Galaxis kennen. LBVs stoßen Hüllen aus Gas ab, sie könnten gar eine Jupitermasse in 100 Jahren verlieren. Der Stern selbst ist hell und blau, aber von Staub umhüllt und daher in sichtbarem Licht unsichtbar. Auf diesem farbig kartierten Infrarotbild, das aus Bildern des NASA-Weltraumobservatoriums Spitzer und des NASA-Wide-Field Infrared Survey Explorers erstellt wurde, ist der sterbende Stern grün dargestellt und von roten Hüllen umgeben. G79.29+0.46 liegt in der Sterne bildenden Cygnus-X-Region unserer Galaxis. Warum G79.29+0.46 so unbeständig ist, wie lange er in der LBV-Phase bleibt und wann er als Supernova explodiert, ist nicht bekannt.

Das Bild von morgen: Leb wohl, Saturn!


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt