Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

13. September 2017
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

NGC 6334: Der Katzenpfotennebel

Bildcredit und Bildrechte: George Varouhakis

Beschreibung: Nebel sind vielleicht genauso so bekannt dafür, mit vertrauten Formen assoziiert zu werden, wie Katzen bekanntlich Ärger bekommen. Dennoch hätte keine Katze den gewaltigen Katzenpfotennebel im Skorpion erzeugen können. Die 5500 Lichtjahre entfernte Katzenpfote ist ein rötlicher Emissionsnebel, seine Farbe stammt von einem Reichtum an ionisierten Wasserstoffatomen. Sie ist auch als Bärenklauennebel oder NGC 6334 bekannt, in den letzten paar Millionen Jahren entstanden darin Sterne mit fast zehn Sonnenmassen. Dieses Bild zeigt den Katzenpfotennebel in Licht, das von Wasserstoff, Sauerstoff und Schwefel abgestrahlt wird.

Das Bild von morgen: X8,2 von AR2673


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt