Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

5. Mai 2017
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Das Auge des Stiers und der junge Mond

Bildcredit und Bildrechte: Giorgia Hofer

Beschreibung: Aldebaran, das Auge des Stiers Taurus, teilte sich letzten Freitag am frühen Abend den Himmel mit dem jungen Sichelmond. Die hübsche Himmelsbegegnung war auf dem ganzen Planeten Erde zu beobachten, und an manchen Orten war sogar zu sehen, wie der Mond vor Aldebaran vorbeizog - eine Bedeckung des vertrauten hellen Sterns durch den Mond. Diese Himmelslandschaft wurde am 28. April in der Abenddämmerung fotografiert und zeigt Aldebaran, nachdem er hinter dem hellen Mondrand hervorgetreten war. Im Vordergrund sind die felsigen Gipfel der Dolomiten bei Laggio di Cadore in Italien. Bevor Aldebaran wieder bei der sonnenbeleuchteten Sichel auftauchte, blitzte er hinter dem aschfahlen Leuchten des Mondes auf der Mondnachtseite hervor, die schwach vom Erdschein beleuchtet war.

Das Bild von morgen: Lichtwochenende


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt