Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

8. September 2016
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Mars in den Wolken

Bildcredit und Bildrechte: Sebastian Voltmer

Beschreibung: Mars wandert durch dieses atemberaubende Sichtfeld und liegt eigentlich vor diesen farbigen kosmischen Wolken. Das Mosaik wurde aus Teleskopbildern konstruiert und ist etwa 5 Grad (10 Vollmonde) groß. Es zeigt die Position des Planeten am 25. August, als er mehr als 7 Lichtminuten von der Erde entfernt und fast in der Sichtlinie zum hellen Stern Antares und dem Rho-Ophiuchi-Wolkenkomplex lag. Auf der Aufnahme sieht der gelbliche Mars links oben Antares sehr ähnlich. Antares steht unter der Mitte und ist auch als Alpha Scorpii bekannt. Der Kugelsternhaufen M4 leuchtet rechts neben Antares, ist jedoch etwa 7000 Lichtjahre entfernt, Antares im Vergleich dazu 500 Lichtjahre. Rho Ophiuchis bläuliches Sternenlicht ist etwas näher als Antares und wird von den staubhaltigen Molekülwolken am oberen Bildrand reflektiert.

Das Bild von morgen: die weite und tiefe Lagune


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt