Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

17. August 2016
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Meteor vor Galaxie

Bildcredit und Bildrechte: Fritz Helmut Hemmerich

Beschreibung: Was ist der grüne Strich vor der Andromedagalaxie? Ein Meteor. Letzten Freitag kreuzte beim Fotografieren der Andromedagalaxie nahe dem Höhepunkt des Perseiden-Meteor stroms ein sandgroßer Stein aus den Tiefen des Alls direkt vor dem fernen Begleiter unserer Milchstraße. Der kleine Meteor brauchte nur einen Sekundenbruchteil, um das 10 Grad große Feld zu passieren. Der Meteor loderte mehrmals auf, während er beim Eintritt in die Erdatmosphäre gewaltig abbremste. Die grüne Farbe entstand - zumindest teilweise - durch das Leuchten des Meteorgases, als er verdampfte. Die Aufnahme war zwar auf den Fang von Perseiden ausrichtet, doch die Ausrichtung der abgebildeten Schliere passt besser zu einem Meteor der Juli-Aquariiden, einem Meteorstrom, der vor wenigen Wochen seinen Höhepunkt erreichte.

Das Bild von morgen: die Perseidennacht


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt