Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

11. März 2016
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Mondschattentransit

Bildcredit: NASA, NOAA/DSCOVR

Beschreibung: Dieser Schnappschuss aus den Tiefen des Alls zeigt den Planeten Erde am 9. März. Der Schatten ihres großen Mondes fällt auf die sonnenbeleuchtete Hälfte der Erde. Der Mondschatten, der über die von Ozeanen bedeckte Welt ostwärts zieht (von links nach rechts), wanderte sehr schnell in die Rotationsrichtung des Planeten.Erdbewohner, die diesen Mondschattentransit nahe der Zentrallinie des Schattenpfades beobachteten, sahen ihn als kurze totale Sonnenfinsternis. Der oben gezeigte Anblick stammt von einem Beobachtungsort im Weltraum zwischen Erde und Sonne und wurde mit der Earth Polychromatic Imaging Camera (EPIC) des Klimaobservatoriums im tiefen Weltraum (Deep Space Climate Observatory, DSCOVR) fotografiert.

Das Bild von morgen: Lichtwochenende


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt