Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

9. Dezember 2015
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Arp 87: Verschmelzende Galaxien von Hubble

Bildcredit: NASA, ESA, Weltraumteleskop Hubble; Bearbeitung: Douglas Gardner

Beschreibung: Dieser Tanz führt zum Tod. Während diese beiden großen Galaxien kämpfen, entsteht eine kosmische Brücke aus Sternen, Gas und Staub, die sich derzeit über mehr als 75.000 Lichtjahre erstreckt und sie verbindet. Die Brücke ist ein starker Hinweis, dass die beiden riesigen Sternsysteme in geringer Entfernung aneinander vorbeigewandert sind und durch die wechselseitige Gravitation gewaltigen Gezeiten unterworfen waren. Ein weiterer Hinweis ist, dass die von vorne sichtbare Spiralgalaxie rechts, auch bekannt als NGC 3808A, viele junge blaue Sternhaufen aufweist, die bei einem Sternbildungsausbruch entstanden sind. Die verdrehte, von der Seite sichtbare Spirale links (NGC 3808B) ist anscheinend in die Materie gehüllt, welche die Galaxien verbindet, und von einem seltsamen Polarring umgeben. Gemeinsam ist das System als Arp 87 bekannt und - technisch gesehen - morphologisch als "seltsam" klassifiziert. Während solche Wechselwirkungen Milliarden Jahre dauern, führen wiederholte enge Begegnungen schlussendlich zum Tod einer Galaxie in dem Sinn, dass nur eine Galaxie übrig bleibt. Obwohl dieses Szenario seltsam aussieht, finden Galaxienverschmelzungen wahrscheinlich häufig statt, und Arp 87 stellt ein Stadium in diesem unausweichlichen Prozess dar. Das Paar Arp 87 steht zirka 300 Millionen Lichtjahre entfernt im Sternbild Löwe. Die markante, von der Seite sichtbare Spirale ganz links scheint eine weiter entfernte Hintergrundgalaxie zu sein, die nicht in die Verschmelzung einbezogen ist.

Das Bild von morgen: cythereische Serie


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt