Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

30. November 2015
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Im Zentrum der Spiralgalaxie NGC 3521

Bildcredit: ESA/Hubble, NASA und S. Smartt (Queen's University Belfast); Danksagung: Robert Gendler

Beschreibung: Diese riesige, wirbelnde Masse aus Sternen, Gas und Staub liegt im Zentrum einer nahe gelegenen Spiralgalaxie. Die prächtige Spirale NGC 3521 befindet sich etwa 35 Millionen Lichtjahre entfernt im Sternbild Löwe. Auf diesem dramatischen Bild, das aus Daten des Weltraumteleskops Hubble erstellt wurde, ist ihre etwa 50.000 Lichtjahre große Zentralregion dargestellt. Die Nahaufnahme zeigt die typischen mehrfachen, fleckigen, unregelmäßigen Spiralarme dieser Galaxie, die von Staub und Haufen junger, blauer Sterne gesäumt sind. Viele andere Spiralen präsentieren hingegen gewaltige, ausladende Arme. Die Galaxie NGC 3521 ist am Himmel des Planeten Erde relativ hell und mit kleinen Teleskopen gut sichtbar, wird aber von Amateurfotografen zugunsten anderer Spiralgalaxien im Löwen - wie M65 und M66 - oft übergangen.

Das Bild von morgen: Sterne ohne Feuer


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt