Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

18. August 2015
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Ankündigung des Kometen Catalina

Bildcredit und Bildrechte: Ian Sharp

Beschreibung: Wird Komet Catalina mit bloßem Auge sichtbar? Angesichts der Unberechenbarkeit von Kometen kann das niemand mit Sicherheit sagen, doch es sieht nach einer lohnenden Wette aus. Der Komet wurde 2013 durch Beobachtungen der Catalina Sky Survey entdeckt. Seit damals wurde Komet C/2013 US10 (Catalina) stetig heller und erreichte schon mehr als die 8. Größenklasse, somit ist er mit Fernglas und auf Langzeitbelichtungen sichtbar. Während der Komet sich weiterhin dem inneren Sonnensystem nähert, wird er sicherlich weiterhin größer, irgendwann im Oktober ist er vielleicht schon ein Objekt fürs bloße Auge, seinen Höhepunkt erreicht er Ende November. Der Komet verweilt bis Mitte Dezember vorwiegend am Himmel der Südhalbkugel, dann wandert er auf seiner sehr steilen Bahn schnell zum Nordhimmel. Oben wurde Komet Catalina letzte Woche abgebildet, als er eine grüne Koma und zwei wachsende Schweife zur Schau stellte.

Das Bild von morgen: geflügelte Himmelslandschaft


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt