Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

15. Mai 2015
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Jupiter, Ganymed und der Große Rote Fleck

Bildcredit und Bildrechte: Damian Peach/SEN

Beschreibung: Auf diesem scharfen Schnappschuss posiert Ganymed, der größte Mond des Sonnensystems, neben Jupiter, dem größten Planeten. Das Szenario wurde am 10. März mit einem kleinen Teleskop auf unserem schönen Planeten fotografiert und zeigt auch Jupiters Großen Roten Fleck, den größten Sturm des Sonnensystems. Ganymed ist hat einen Durchmesser von etwa 5260 Kilometern. Damit schlägt er die drei anderen galileischen Begleiter sowie den Saturnmond Titan mit 5150 Kilometern und den Erdmond mit 3480 Kilometern. Obwohl der Große Rote Fleck in jüngster Zeit schrumpfte, ist er immer noch ungefähr 16.500 Kilometer groß. Jupiter, der größte Gasriese des Sonnensystems, hat einen Äquatordurchmesser von zirka 143.000 Kilometern, das ist fast ein Zehntel des Sonnendurchmessers.

Das Bild von morgen: blauer Mars


< | Archiv | Twitter | Facebook | RSS | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt