Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

24. April 2015
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Blaue Tränen und die Milchstraße

Bildcredit und Bildrechte: Rogelio Bernal Andreo (Deep Sky Colors)

Beschreibung: Die Wellen, die an die Küstenfelsen der Insel Nangan in Taiwan auf dem Planeten Erde schlagen, leuchten auf dieser Meeres- und Nachtlandschaft in einem zarten blauen Licht. Das Bild wurde aus einer Serie lang belichteter Aufnahmen erstellt, die am 16. April fotografiert wurden. Es zeigt das zarte Leuchten der Noctiluca scintillans. Die Biolumineszenz des maritimen Planktons, auch bekannt als Meeresleuchttierchen oder blaue Tränen, wird durch die Bewegung der Wellen stimuliert. Die Stadtlichter an der Küste des chinesischen Festlandes leuchten im Westen unter niedrigen Wolken, doch oberhalb ist die Nacht noch mit Sternen und der zarten Milchstraße erfüllt. Über dem Horizont spiegeln die zentrale Wölbung die dunklen Risse der Galaxis scheinbar die Felsen und leuchtenden Wellen wieder.

Das Bild von morgen: Teleskopfeier


< | Archiv | Twitter | Facebook | RSS | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt