Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

5. April 2015
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Saturn, Tethys, Ringe und Schatten

Bildcredit: Cassini Imaging Team, SSI, JPL, ESA, NASA

Beschreibung: Vom eisigen Mond Tethys aus gesehen bieten Ringe und Schatten fantastische Anblicke des Saturnsystems. Sie haben nicht etwa kürzlich bei Tethys vorbeigeschaut? Dann muss diese prächtige Ringlandschaft der Raumsonde Cassini für den Augenblick genügen. Tethys, der 2005 links unter der Bildmitte im Sonnenlicht fotografiert wurde, ist etwa 1000 Kilometer groß und umrundet den Gasriesenplaneten in einem Abstand von knapp fünf Saturnradien. In dieser Distanz (etwa 300.000 Kilometer) befindet er sich weit außerhalb von Saturns hellen Hauptringen, jedoch ist Tethys einer von fünf Hauptmonden innerhalb des zarten, schwach ausgeprägten äußeren E-Ringes. Die zwei sehr kleinen Monde Telesto und Calypso, die in den 1980er Jahren entdeckt wurden, sind an stabilen Orten von Tethys' Orbit verankert. Telesto läuft vor Tethys, und Calypso zieht hinterher, während das Trio um Saturn kreist.

Das Bild von morgen: riesige Lichtkugeln


< | Archiv | Twitter | Facebook | RSS | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt