Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

20. Februar 2015
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Eine Abendhimmelkonjunktion

Bildcredit und Bildrechte: Tunç Tezel (TWAN)

Beschreibung: Vor acht Jahren war diese liebliche Begegnung des jungen Sichelmondes und der gleißenden Venus am Abendhimmel zu sehen. Die enge Konjunktion nahe dem westlichen Horizont und ihre winterliche Reflexion wurden am 19. Februar 2007 in Bolu in der Türkei auf dem Planeten Erde fotografiert. In den seit Entstehung des Bildes vergangenen 8 Erdjahren umrundete Venus die Sonne fast genau 13 Mal, sodass Sonne und Venus fast dieselbe Position am irdischen Himmel einnehmen. Und da etwa alle 8 Jahre auch der Mond seine Phasen für eine bestimmte Zeit im Jahr wiederholt, erscheint heute am Abendhimmel des Planeten Erde eine sehr ähnliche Sichelmond-Venus-Konjunktion. Doch zur Begegnung vom 20. Februar 2015 gesellt sich auch der Planet Mars. Der viel blassere Mars kommt der Venus am Abend des 21. Februar sogar noch näher.

Das Bild von morgen: Tage in der Sonne


< | Archiv | Twitter | Facebook | RSS | Links | Über APOD | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt