Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

12. Dezember 2014
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Kristalle auf dem Mars

Bildcredit: NASA, JPL-Caltech, MSSS

Beschreibung: Diese extreme Nahaufnahme, ein Mosaik aus Bildern des Mars Hand Lens Imager (MAHLI) des Rovers Curiosity zeigt atemberaubende 5 Zentimeter. Man sieht etwas, das längliche Kristallformen zu sein scheinen, entstanden durch die Abscheidungen von in Wasser gelösten Mineralien, wahrscheinlich entstanden durch Verdunsten eines urzeitlichen Sees oder Flusses auf der Marsoberfläche. Dieser Stein mit der Bezeichnung Mojave wurde beim Pink-Cliffs-Aufschluss auf den Pahrump-Hügeln am Fuß des Mount Sharp entdeckt, frei gefegt mit dem Staubentfernungswerkzeug und mit weißen LEDs beleuchtet. Die MAHLI-Bilder entstanden an Curiositys 809. Marstag, auf dem Planeten Erde war das der 15. November 2014. Das Bild des 1909-Lincoln-Cent dient als Größenvergleich. Der mit Marsstaub bedeckte Groschen dient der Kalibrierung von MAHLI und ist auf dem Rover befestigt.

Das Bild von morgen: Abenteuer der Multi-Wellenlängen-Astronomie


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt