Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

21. August 2014
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Venus und Jupiter in der Dämmerung

Bildcredit und Bildrechte: Stefano De Rosa

Beschreibung: Am Montagmorgen trafen sich Venus und Jupiter in der Morgendämmerung, an manchen Orten waren sie nur die Breite eines Vollmondes voneinander entfernt. Es war ihre engste Begegnung seit 2000, hier wurden sie vor Sonnenaufgang über dem Osthorizont fotografiert. Die heitere, farbenprächtige Ansicht wurde am Strand von Istia in der Nähe von Capoliveri auf Elba fotografiert. Ferne Lichter und weiche Hügel verlaufen entlang der toskanischen Küste. Bald darauf wanderte das himmlische Paar auseinander. Die hellere Venus sank tiefer zum Osthorizont in den Glanz der Sonne, während Jupiter in der Morgendämmerung allmählich höher steigt. Die beiden hellsten Planeten treffen einander nächsten 30. Juni wieder, dann jedoch in der Abenddämmerung am Westhorizont.

Das Bild von morgen: himmlischer Schnappschuss


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt