Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

14. August 2014
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Surrealer Mond

Bildcredit und Bildrechte: Jerry Lodriguss (Catching the Light)

Beschreibung: Ein großer, heller, schöner Vollmond nahe dem Perigäum - dem erdnächsten Punkt seiner elliptischen Bahn um unseren lieblichen Planeten - ging am 10. August auf. Dieses bemerkenswerte Bild zeigt eine Szenerie von der Ostküste der Vereinigten Staaten in traumhafter Qualität. Das Bild ist eigentlich ein Komposit aus 10 digitalen Einzelbildern, die 1/500stel bis eine Sekunde lang belichtet wurden, was den Kontrast und die Details in einem viel größeren als dem normalen Helligkeitsumfang erhält. In der Perigäumsdistanz von etwa 356.896 Kilometern war der August-Vollmond der nächste und somit größte und tollste der drei Vollmonde, die 2014 nahe dem Perigäum stattfanden und nun allgemein als Supermonde bekannt sind. Falls Sie jedoch den August-Supermond verpasst haben, können Sie am 8. September den nächsten, nicht ganz so tollen Mond beobachten. Dann, nahe der vollen Mondphase, ist das Mondperigäum etwas mehr als 358.387 Kilometer entfernt. Das ist nur zirka 0,4 Prozent weniger toll (ferner und kleiner) als der tolle Supermond.

Das Bild von morgen: Mond versus Meteor


< | Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum | >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt