Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

18. Februar 2014
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Überquerung des Dingo Gap auf dem Mars

Bildcredit: NASA, JPL-Caltech, MSSS; Digitale Bearbeitung: Damia Bouic

Beschreibung: Eine wichtige Schwelle auf dem Mars wurde nun überquert. Der Rover Curiosity landete Mitte 2012 und sucht nach Hinweisen jeglicher Art auf Leben, das je auf dem Roten Planeten existiert haben könnte. Zu Curiositys aktuellen Funden gehören Hinweise auf einen urzeitlichen (aber ausgetrockneten) Süßwassersee und die Nicht-Entdeckung des Biomarkers Methan in der Marsatmosphäre. Um seine Forschung fortzusetzen, soll der Pkw-große Rover bei seiner Expedition auf Mt. Sharp rollen - das ist der Zentralgipfel des großen Kraters, in dem er landete. Leben könnte eine Vorliebe für Wasser gehabt haben, das einst den Marsberg hinabfloss. Um gefährlicheres und felsigeres Gelände zu vermeiden, wurde Curiosity vor zwei Wochen über eine einen Meter hohe Sanddüne umgeleitet, die einen nützlichen Eingang zu Mt. Sharp blockierte. Knapp nach der erfolgreichen kurzen Reise über Dingo Gap fotografierte der Roboter-Rover das oben gezeigte Bild, auf dem der nun überquerte Sandhügel mit seinen Radspuren bedeckt ist.

Das Bild von morgen: bedrohliche Farben


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr