Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

28. Januar 2014
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Spiralgalaxie M83: Das südliche Feuerrad

Bildcredit: NASA, ESA, Hubble Heritage Team (STScI/AURA) und W. P. Blair (JHU) et al.

Beschreibung: M83 ist eine der nächstgelegenen und hellsten Spiralgalaxien am Himmel. Sie ist mit einem Fernglas im Sternbild Wasserschlange sichtbar. Ihre majestätischen Spiralarme führten zu ihrem Umgangsnamen Südliche Feuerradgalaxie. Obwohl sie vor 250 Jahren entdeckt wurde, kam es erst viel später zu der Abschätzung, dass M83 keine nahe gelegene Gaswolke ist, sondern eine Balkenspiralgalaxie ist, ähnlich unserer eigenen Galaxis, der Milchstraße. Oben ist sie auf einem kürzlich veröffentlichten Bild des Weltraumteleskops Hubble zu sehen. M83 ist ein bekanntes Mitglied einer Galaxiengruppe, zu der auch Centaurus A und NGC 5253 gehören, sie alle sind etwa 15 Millionen Lichtjahre entfernt. Mehrere helle Supernovaexplosionen wurden in M83 beobachtet. In Zentrum von M83 wurde ein faszinierender doppelter Ring um den Kern entdeckt.

Das Bild von morgen: Geleesteinpark


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr