Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

30. Dezember 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Steampunk-Quantenfantasie: fraktale Landschaft

Bildcredit und Bildrechte: Jos Leys (Mathematical Imagery), Ultra Fractal

Beschreibung: Was für eine seltsame Welt ist das? Oben ist kein realer Ort dargestellt, sondern eine rein mathematische Visualisierung der Verallgemeinerung eines Fraktals auf drei Dimensionen. Klassische Fraktaldiagramme sind üblicherweise auf die zwei Dimensionen der komplexen Zahlenebene beschränkt und zeigen Zahlenbereiche, in denen iterierte Funktionen divergieren. Kürzlich untersuchte Ergänzungen erweitern die fraktalen Mandelbrotmengen in die dritte Dimension; hierbei werden die Resultate als Mandelbox- und Mandelzwiebelmengen bezeichnet. Die Ergebnisse sind häufig visuell faszinierende Kreationen virtueller Welten mit grenzenlosen Details - durch manche davon kann man sogar hindurchfliegen. Oben ist eine solche mathematische Fantasie abgebildet, die manche vielleicht an eine Art quantenmechanische Steam-Punk-Landschaft erinnert.

Dank an @sternengeist und @Vilinthril für Hilfe bei der Übersetzung!
Das Bild von morgen: großer Kopf


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr