Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

16. Dezember 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Rover Yutu rollt über den Mond

Bildcredit: Chinese National Space Administration, Xinhuanet

Beschreibung: Ein neuer tischgroßer Rover hat begonnen, den Mond zu erforschen. Die Raumsonde Chang'e 3, die vor zwei Wochen von der Chinesisch-Nationalen Weltraum-Verwaltung gestartet wurde, landete gestern auf dem Mond und entlud den robotischen Rover. Yutu, nach dem folkloristischen Mond-Jadehasen benannt, soll während seiner für drei Monate geplanten Mission mehrere Kilometer im Inneren des Einschlagskraters Sinus Iridum (lateinisch für "Regenbogenbucht") erforschen. Yutus Kameras und Spektrometer werden Details und die Zusammensetzung der Oberfläche untersuchen, während ein Bodenradar die tiefere Bodenstruktur sondiert. Chang'e 3 führte die erste sanfte Mondlandung seit der Landung der sowjetischen Raumsonde Luna 24 im Jahr 1976 durch und ist der erste Mondrover seit Lunochod 2 der UdSSR im Jahr 1973. Im oben gezeigten Bild wurde Yutu gestern von seiner Landefähre fotografiert, nachdem er auf den Mond gerollt war.

Hinweis: APOD wird vom Planetarium Peking auf chinesisch übersetzt.
Das Bild von morgen: Meteorkomet


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr