Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

24. November 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Komet Hale-Bopp über Indian Cove

Bildredit und Bildrechte: Wally Pacholka (Astropics)

Beschreibung: Komet Hale-Bopp, der große Komet des Jahres 1997, war ein Bild für Götter. Auf dem oben gezeigten Foto vom 6. April 1997 wurde Komet Hale-Bopp über dem Indian-Cove-Lagerplatz im Joshua-Tree-Nationalpark in Kalifornien (USA) fotografiert. Ein Blitzlicht beleuchtete auf dieser sechs Minuten lang belichteten Aufnahme für einen Augenblick die Felsen im Vordergrund. Ein eindrucksvoller blauer Ionenschweif war über einem weißen, das Sonnenlicht reflektierenden Staubschweif zu sehen. Komet Hale-Bopp blieb länger als ein Jahr mit bloßem Auge sichtbar, eher er ins äußere Sonnensystem zurückkehrte und verblasste. Während sich Komet ISON diese Woche der Sonne nähert, warten Himmelsfreunde auf der ganzen Erde darauf, zu beobachten, ob sein Schweif vielleicht sogar noch eindrucksvoller wird als der des Kometen Hale-Bopp.

Fröhliche Ferien: Gratis-APOD-Kalendar für 2014 (PDF)
Das Bild von morgen: offener Raum


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr