Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

6. November 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Polarlichtkreatur über Norwegen

Bildcredit und Bildrechte: Ole C. Salomonsen (Arctic Light Photo)

Beschreibung: Es war Halloween, und der Himmel sah aus wie ein Lebewesen. Um welche Kreatur es sich handelte, konnte der Astrofotograf nicht genau sagen (aber vielleicht haben Sie einen Vorschlag). Was die schaurige Erscheinung auslöste, war jedoch klar: eine der besten Polarlichtereignisse der jüngsten Erinnerung. Dieses spektakuläre Polarlicht wies ungewöhnlich stark ausgeprägte Details auf. Die oben abgebildeten lebhaften grünen und violetten Polarlichtfarben entstehen durch Sauerstoff und Wasserstoff hoch oben in der Atmosphäre, die auf einen Ausbruch einfallender Elektronen reagieren. Bäume in Tromsø (Norwegen) bildeten einen ebenfalls schaurigen Vordergrund. Viele weitere fotogene Polarlichter wurden durch die jüngsten energiereichen Sonneneruptionen ausgelöst.

Das Bild von morgen: Bildpunkte im Raum


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr