Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

28. Oktober 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Der große Komet von 1680 über Rotterdam

Illustrationscredit: Lieve Verschuier

Beschreibung: Gab es schon einmal einen Kometen wie ISON? Obwohl zwei Kometen niemals genau gleich aussehen können, ist einer, der wohl große Ähnlichkeit mit ihm hatte, Komet Kirch, der große Komet von 1680. Wie der näherkommende Komet ISON war Komet Kirch ein heller Sonnenstreifer, der der Sonnenoberfläche sehr nahe kam. Keiner der Kometen gehört jedoch zur häufigsten Gruppe der Sonnenstreifer - der Kreutz-Gruppe, zu der die Überreste eines Kometen gehören, der vor Hunderten Jahren in der Nähe der Sonne zerfiel. Der lange Schweif des Kometen Kirch ist auf dem oben gezeigten Gemälde von Lieve Versheier abgebildet. Auf dem Bild ist zu sehen, dass einige Leute in der Menschenmenge im Vordergrund von Rotterdam in den Niederlanden einen Jakobsstab halten - ein Winkelmessgerät und Vorläufer des Sextanten. Niemand weiß, wie sich Komet ISON entwickelt, doch ähnlich wie Komet Kirch erreicht er voraussichtlich seine größte Helligkeit, wenn er der Sonne sehr nahe kommt, in ISONs Fall die letzten Tage im November.

Galerie: Helle Kometen 2013
Das Bild von morgen: hinter dem Pferdekopf


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr