Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

21. Oktober 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Saturn von oben

Bildcredit und Lizenz: NASA/JPL/SSI; Ausarbeitung: Gordan Ugarkovic

Beschreibung: Dieses Saturnbild kann nicht auf der Erde entstanden sein. Kein auf der Erde fotografiertes Bild könnte die Nachtseite Saturns und den auf die Saturnringe geworfenen Schatten zeigen. Da die Erde der Sonne viel näher ist als Saturn, ist von der Erde aus nur die Tagesseite des beringten Planeten sichtbar. Tatsächlich wurde dieses Bildmosaik zu Beginn des Monats von der Roboter-Raumsonde Cassini fotografiert, die derzeit Saturn umkreist. Die schönen Ringe Saturns sind als Ganzes zu sehen sowie Wolkendetails, darunter auch das polare Sechseck, das den Nordpol umgibt, und ein ausgedehntes helles Sturmsystem.

Das Bild von morgen: Sternkathedrale


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum | Impressum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr