Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

31. August 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

NGC 5195: Der Punkt unter dem Fragezeichen

Bildcredit: Hubble Legacy Archive, NASA, ESA - Bearbeitung: José Jiménez Priego

Beschreibung: Die Zwerggalaxie NGC 5195 ist besser bekannt als kleiner Begleiter der Spirale M51, der Strudelgalaxie. Zusammen scheinen sie Kurve und Punkt eines kosmischen Fragezeichens zu bilden und wurden im 19. Jahrhundert auf Lord Rosses Zeichnungen als einer der ursprünglichen Spiralnebel dokumentiert. NGC 5195 wird von der gewaltigen M51 (auch NGC 5194) in den Schatten gestellt und ist etwa 20.000 Lichtjahre groß. Eine enge Begegnung mit M51 löste wahrscheinlich Sternbildung aus und verstärkte die markanten Spiralarme dieser Galaxie. Diese majestätische Nahaufnahme von NGC 5195, für die Bilddaten aus dem Hubble Legacy Archive bearbeitet wurden, zeigt klar, dass die Zwerggalaxie nun hinter M51 liegt. Eine Gezeitenbrücke aus dunklen Staubwolken und jungen blauen Sternhaufen geht von den Randgebieten der rechts liegenden M51 aus und tritt als Silhouette vor dem gelblichen Leuchten der Zwerggalaxie hervor. Das berühmte Paar wechselwirkender Galaxien liegt etwa 30 Millionen Lichtjahre entfernt bei der Deichsel des Großen Wagens im Sternbild Jagdhunde.

Das Bild von morgen: Feuererde


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr