Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

3. Juli 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Sterne und Blitze über Griechenland

Bildcredit und Bildrechte: Bill Metallinos

Beschreibung: Auf den ersten Blick sieht es vielleicht so aus, als würde die Galaxis Blitze schleudern, doch tatsächlich entstehen diese auf der Erde. Im Vordergrund der oben gezeigten pittoresken Nachtlandschaft ist die griechische Insel Korfu zu sehen, die Stadtlichter umgeben den Korission-See. Weiter entfernt leuchten die Lichter der Stadt Preveza auf dem griechischen Festland. Am Himmel dahinter dräut ein Gewitter, von dem Mitte Mai auf dieser 45 Sekunden belichteten Weitwinkelaufnahme zwei Blitze zusammen festgehalten wurden. Die Blitze auf der linken Seite scheinen bei Preveza einzuschlagen, wohingegen der rechte Blitz in der Nähe von Enos auf der griechischen Insel Kefalonia zu sehen ist. Noch weiter entfernt sind Hunderte Sterne aus der Milchstraßen-Nachbarschaft der Sonne über den Himmel verstreut. Ganz hinten wölben sich Milliarden Sterne über das ganze Panorama, die zusammen das Zentralband unserer Milchstraße bilden.

Aktuell: YouTube-Video der Explosion einer russischen Rakete
Das Bild von morgen: rot, weiß und blau


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr