Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

18. Mai 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Komet PanSTARRS' Gegenschweifschweif

Bildcredit und Bildrechte: Marco Fulle (INAF)

Beschreibung: PanSTARRS (C/2011 L4), früher der berühmte Sonnenuntergangskomet, ist nun auf einem Großteil der Nordhalbkugel die ganze Nacht sichtbar und auf dem Weg ins äußere Sonnensystem, während er hoch über die ekliptische Ebene steigt. Der breite Staubschweif des Kometen, der schwächer ist und verblasst, wächst jedoch noch. Dieses Weitwinkel-Teleskopbild wurde am 15. Mai vor dem gestirnten Hintergrund des Sternbildes Kepheus fotografiert. Es zeigt, dass der Komet einen ausgedehnten Gegenschweif gebildet hat - Staub, der dem Kometen auf seiner Bahn (links neben der Koma) hinterherzieht und auf diesem Bild mehr als 3 Grad umfasst. Da der Komet mehr als 1,6 Astronomische Einheiten vom Planeten Erde entfernt ist, entspricht das einer Ausdehnung von mehr als 12 Millionen Kilometern. Ende Mai wandert Komet PanSTARRS wenige Grad am Himmelsnordpol vorbei.

Wien, noch bis 8. Juni: Wissens°raum in Ottakring
Das Bild von morgen: Felskreise


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr