Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

15. Februar 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Schatten auf Jupiter
Bildcredit und Bildrechte: Damian Peach

Beschreibung: Auf dieser gestochen scharfen Teleskopansicht zeichnen sich über der gebänderten, marmorierten Wolkenoberfläche Jupiters zwei dunkle Schatten ab. Doch die Szenerie, die am 3. Januar etwa einen Monat nach der Oppositionsstellung des mächtigen Gasriesen am Himmel des Planeten Erde fotografiert wurde, zeigt auch die Schattenwerfer: Bemerkenswert detailreich sind links die großen galileischen Monde Ganymed (oben) und Io zu sehen. Während die beiden Mondschatten noch queren, hat Jupiters schnelle Rotation seinen berühmten Großen Roten Fleck (GRF) von rechts um den Planetenrand gedreht. Dem blassen GRF lief das kleinere, aber ähnlich gefärbte Oval BA voraus, der den Spitznamen "Kleiner Roter Fleck" trägt. Auf diesem kopfstehenden Bild befindet sich der Norden unten.

Das Bild von morgen: Komet am Südhimmel


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr