Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

5. Februar 2013
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Mars: Schatten am Point Lake
Bildcredit: NASA, JPL-Caltech, MSSS, Mastcam

Beschreibung: Was ist, wenn Sie auf dem Mars Ihren eigenen Schatten sehen, und er ist nicht menschlich? Dann könnten Sie der Roboterrover Curiosity sein, der derzeit den Mars erforscht. Curiosity landete letzten August im Gale-Krater und ist seither damit beschäftigt, Anzeichen für urzeitliches fließendes Wasser zu suchen sowie Hinweise, ob es auf dem Mars einst Leben gegeben haben könnte. Oben ist ein ausladendes Panorama zu sehen, das Curiosity fotografiert hat, und das in Gegenrichtung der Sonne seinen Schatten zeigt. Das Bild wurde im November an einem Ort fotografiert, der "Point Lake" heißt, obwohl es dort derzeit kein Wasser gibt. Curiosity hat bereits mehrere Hinweise auf ausgetrocknete Bachbetten auf dem Mars entdeckt und soll seine Erkundung fortsetzen, indem er im Lauf der nächsten Jahre den nahen Mt. Sharp erklimmt.

Das Bild von morgen: die Arme von 106


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr