Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

17. November 2012
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Wie ein Diamant am Himmel
Bildcredit und Bildrechte: Alex Cherney (Terrastro, TWAN)

Beschreibung: Eine dunkle Sonne hing am Mittwochmorgen während einer lang ersehnten totalen Sonnenfinsternis über Queensland in Australien. Sturmwolken drohten entlang der Nordküste die Sicht zu verderben, doch wenige Minuten vor der Totalität rissen die Wolken auf. Gerade strömen die letzten direkten Sonnenstrahlen um den Mondrand und bildeten in dieser Szenerie, die bei Ellis Beach zwischen Cairns und Port Douglas fotografiert wurde, einen prächtigen Diamantringeffekt. Einen Augenblick lang blitzte der Diamant auf, hielt jedoch nicht für die Ewigkeit. Die Region war fast 2 Minuten lang in Dunkelheit gehüllt, als der Mondschatten von der Küste zum Great Barrier Reef in Australien und weiter über den Südpazifik fegte. Fünf Einzelaufnahmen mit Belichtungszeiten zwischen 1/4000 und 1/15 Sekunden wurden zu diesem Bild vereint, um einen Eindruck der atemberaubenden visuellen Erfahrung der Finsternis zu präsentieren.

Das Bild von morgen: kosmische Architektur


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr