Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

12. August 2012
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Kollision der Spiralgalaxie NGC 4038
Bildcredit: Datensammlung: Hubble Legacy Archive; Bearbeitung: Danny Lee Russell

Beschreibung: Diese Galaxie hat ein mieses Jahrtausend. Eigentlich waren sogar die letzten 100 Millionen Jahre nicht so gut, und vielleicht sind auch die nächsten Milliarden Jahre etwas stürmisch. NGC 4038, oben links zu sehen, war eine gewöhnliche Spiralgalaxie, die mit sich selbst beschäftigt war, bis NGC 4039 - rechts davon - dagegenknallte. Der dabei entstehende Trümmerhaufen, bekannt als die Antennen, ist oben abgebildet. Während die Gravitation jede der Galaxien neu ordnet, knallen Gaswolken gegeneinander, helle, blaue Knoten aus Sternen entstehen, massereiche Sterne bilden sich und explodieren, und braune Fasern aus Staub werden verstreut. Irgendwann werden die beiden Galaxien zu einer größeren Spiralgalaxie verschmelzen. Solche Kollisionen sind nicht ungewöhnlich, und sogar unsere eigene Galaxis, die Milchstraße, durchlebte in der Vergangenheit mehrere davon und wird voraussichtlich in wenigen Milliarden Jahren mit der benachbarten Andromedagalaxie zusammenstoßen. Die Aufnahmen, aus denen das Bild entstand, wurden von professionellen Astronomen mit dem Weltraumteleskop Hubble aufgenommen, um Galaxienkollisionen besser zu untersuchen. Diese Einzelbilder - und viele weitere detailreiche Himmelsaufnahmen von Hubble - wurden seither veröffentlicht, wo sie interessierte Amateure herunterladen und zu diesem visuell ansprechenden Komposit bearbeiten konnten.

Galerie: Perseiden-Meteorstrom 2012
Das Bild von morgen: Reise durch das Universum


< Deutsches ArchivTwitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr